Wer - Was - Wann - Wo - Erfahrungsberichte aus der Welt um Forbach

+++ Berichte +++ Tatsachen +++ Erfahrungen +++ Fakten +++

Sonnenaufgangswanderung am 04.07.2020 inkl. Textlesung und life-Musik

Wer kennt diesen Stein?

Mehr Info hier in Kürze ....

- er liegt an der Grenze zwischen Gausbach und Langenbrand

- die Aushöhlungen sind wohl durch Luftverwitterung entstanden

 

Bericht aus den Badischen Neuesten Nachrichten "Literatour im Mondenschein" - vom 16.9.2019

Bericht aus dem Badischen Tagblatt über die Wanderung in die Nacht - vom 18. Juli 2019

Vorbericht zur Wanderung in die Nacht

Murgbettwanderung